2019/01 - Black Rock - 12 Jahre - Batch 6

Den Anfang macht dieses Jahr ein irischer Single Malt. Die irischen Whiskeys stehen ja generell in dem Ruf, durch das dreifache Brennen , harmonischer und milder zu sein, als die i.d.R. doppelt gebrannten schottischen Kollegen. Das trifft allerdings auf diese Abfüllung definitiv nicht zu. Dieser, exklusiv für 'irish-whiskeys.de' abgefüllte Whiskey kommt eher feurig und wild daher. Er ist komplex, fast schon kompliziert. Dafür bietet er dem etwas erfahreneren Genießer ein Wechselspiel an Aromen. Dabei ist er auch noch zu einem wirklich vernünftigen Preis zu haben. Aus diesen Gründen hat er für mich die Auszeichnung als 'Whisky des Monats' verdient.

(Notes)