Quick-Notes - Ben Bracken Islay 27 Jahre

Diese 2017er-Abfüllung der Lidl-Marke ist ein Islay Single Malt und  mit ordentlichen 46 % abgefüllt. Er steht in dem Ruf, ein Bowmore zu sein. Der Preis von 100 € scheint für einen 27-jährigen Islay Single Malt sehr günstig. Wird sich zeigen ob er ein Schnäppchen, den Preis wert oder ein Reinfall ist.

 

46 % Vol.  - Oak Casks (!?)

 

Farbe: Bernstein

 

Aroma: Malz, Vanille und Kiwi sind die ersten Aromen in der Nase. Dann kommen die ersten Holztöne mit leichten Raucharomen. Eine zarte Eukalyptusnote trägt das Ganze.

 

Geschmack: Gleich im Antritt kommt der Rauch, gefolgt von einer Ingwerschärfe. Trockene Holztöne unterbinden den Speichelfluss. Langsam macht sich eine malzige Süße breit. Der Rauch verschwindet. Die Schärfe bleibt.

 

Abgang: Mittellang. Die Schärfe ist nachhaltig und wird getragen von einer trockenen Würze.

 

Fazit: Ganz nett. Nichts Überragendes. 27 Jahre könnten auch mehr Komplexität mitbringen. Aber durchaus seinen Preis wert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0