Artikel mit dem Tag "Quick-Notes"



20. März 2019
Cardhu Gold Reserve GoT - Süß, malzig und ganz nett, genauso, wie ich Cardhu in Erinnerung hatte. Nicht schlecht, aber auch nichts Besonderes.
17. März 2019
The Singleton of Glendullan Reserve - Ein schöner, angenehmer Whisky. Nicht sehr komplex, aber wunderbar harmonisch und cremig. Vor allem die Nuss-/Malzmischung gefällt mir.
14. März 2019
Royal Lochnagar 12 Jahre GoT - Ein doch recht einfacher Whisky. In der Nase ist er vielseitiger und ansprechender als im Mund. Eher 'Easy Drinking' ohne ausgeprägte Aromen.
05. März 2019
Glenmorangie Allta - Ein ausgesprochen ungewöhnlicher Whisky. Keine leichte Kost. Derartige Aromenkombinationen hatte ich bisher noch nicht. Durchaus gelungene Abfüllung.
27. Februar 2019
Stagg Jr. 2014 - Kentucky Straight Bourbon - Kräftig, würzig, fruchtig, süß. Nicht wirklich 'mild and mellow'. Ein Bourbon, der mir richtig gut gefällt.
21. Februar 2019
Laphroaig 2005 - 13 Jahre - Duncan Taylor - Dieser Whisky hat so ziemlich alles, was man von einem Laphroaig erwartet. Das Octave-Fass hat für eine ordentliche Fülle an Aromen gesorgt.
12. Februar 2019
Port Charlotte MRC:01 2010 - Ein kräftiger, fruchtiger Whisky mit gut eingebundenen Rauchnoten und passender alkoholischer Schärfe.
06. Februar 2019
Laphroaig 2000 - 18 Jahre - Hier ist alles dabei, was man von einem etwas reiferen Laphroaig erwartet. Allein das etwas zu kräftig geröstete Karamell trübt den Eindruck etwas.
31. Januar 2019
Talisker 2008 - Ich mag Talisker einfach und dieser macht keine Ausnahme. Trotz der Jugend hat er schon Tiefe und macht eine schöne Entwicklung im Glas durch.
28. Januar 2019
Ardmore 1997 - Ein weiterer vollmundiger, runder Whisky mit schöner Tiefe. Einen Vergleich mit anderen Ardmore kann ich nicht ziehen, aber wenn sie so sind, wie dieser, könnten sie mir gefallen.

Mehr anzeigen